Filoröllchen mit Kürbis-Ricotta-Füllung

Das ist das erste Mal seit langer Zeit, dass ich mal wieder Filo-Teig verarbeitet habe. Diesmal mit einer herzhaften vegetarischen Füllung aus Kürbis, einem Rest Ricotta, viel frischem Ingwer und Curry. Außen knusprig, innen weich und herzhaft-süß. Genau das richtige zum einfach so wegknuspern oder als Abendessen mit etwas Salat dabei. Das nächste Mal würde…

Knuspriger Tofu mit Schalotten und Frühlingszwiebeln

It’s Tofu time! Naja, eigentlich war die Tofu-Time ja schon am Freitag. Da ich aber das komplette Wochenende beim Chor-Probenwochenende war, bin ich nicht mehr dazu gekommen den Post fertig zu machen. Heute habe ich allerdings das Glück von meinem Papa bekocht zu werden (wenn auch mit ziemlicher Sicherheit nicht mit Tofu) und daher Luft…

Orient-Express

Auch wenn ich nicht so wahnsinnig viel Fleisch esse – so eine richtig schöne Bolognese muss hin und wieder einfach mal sein. Eigentlich mache ich meine Standard-Bolognese immer gleich: Gemischtes Hack, schön viel Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch, etwas Tomatenmark und Dosentomaten werden mit viel Wein und etwas italienischen Kräutern schön lange geschmort. Soweit so gut….

Sonne im Bauch

Heute ist so einer dieser Tage, an dem ich akut ein bisschen Sonne nötig hätte: Kalt, nass, usselig und stressig. Wettertechnisch wird das heute wohl nix mehr, aber man kann sich die Sonne ja immerhin über das ein oder andere Wohlfühlessen in den Bauch holen. Und obwohl ich eigentlich kein sooo großer Freund von Fenchel…

Möhrensuppe mit Mango, Ingwer und Kokosmilch

Warum ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin Möhrensuppe mit Mango zu kochen ist mir schleierhaft – Möhrensalat mit Mango mache ich des öfteren mal – warum also eigentlich keine Suppe? Zum Glück hat man ja gelegentlich Kochbücher, die einem da ein wenig auf die Sprünge helfen. Das Grundrezept für diese Suppe habe…

Kleiner Exkurs aus aktuellem Anlass

Das hier ist ein Foodblog, auf dem ich meine politische Meinung normalerweise weitestgehend für mich behalte. Und eigentlich wollte ich heute morgen ein Rezept posten. Aber vor dem Hintergrund der Ereignisse von gestern Abend in Paris und den Kommentaren, die ich teilweise heute morgen im Netz lesen musste, kann ich nicht einfach so zur Tagesordnung…

Ofenkürbis mit scharfem Joghurt und Korianderöl

So, fürs erste genug geschunkelt! Bis ins neue Jahr hat der Karneval nach dem kurzen Intermezzo gestern erstmal wieder Pause. Ich habe mir übrigens gestern (fast) die volle Breitseite des um diese Jahreszeit Möglichen abgeholt: Nach morgendlichem Mitschunkeln (zumindest via WDR Livestream – manche Leute müssen leider auch im Rheinland an diesem Tag arbeiten) bin…

Spinat-Blätterteig-Päckchen

Dies ist eigentlich eine verkappte Spanakoptika. Ich habe (mehr oder weniger) brav Herrn Fearnley – Whittingstall folgend alles an Zutaten fertig vorbereitet – sogar die Auflaufform stand schon da. Und dann wollten meine Hände irgendwie partout Spinatpastetchen und keinen Auflauf aus dem ganzen machen – wobei das Ergebnis vermutlich recht ähnlich schmeckt :-) Jedenfalls kann…