So schmeckt der Sommer

Seit nun schon geraumer Zeit geistert ein Rezept für einen bestimmten Tomatensalat durch diverse Blogs. Nun ist Tomatensalat an sich ja nichts wahnsinnig besonderes, wenn auch im Sommer neben Tomatenbroten eines meiner Lieblingsessen. Dieser spezielle kommt mit etwas Feta und wahlweise etwas Basilikum und ein paar Pinienkernen daher. Ihr gähnt schon? Das Dressing besteht aus Zuckersirup mit Zitrone und Vanille. Jep, ihr habt richtig gelesen. Und ja, das schmeckt!

Nun gibt es aber im Sommer neben Tomaten derzeit noch eine weitere saisonal begrenzte Leckerei: Wassermelonen. Und da habe ich mir gedacht, was die Tomate kann, kann die Wassermelone schon lange und kurzerhand umdisponiert. Zusätzlich habe ich das Basilikum durch Minze ersetzt. Et voila!

Wassermelone, Minze und Feta sind ja sowieso schon ein Knaller und der süß-saure Sirup und die Vanille machen sich meiner Meinung nach ganz hervorragend dazu. Und falls ihr doch lieber auf Tomaten zurückgreifen wollt, findet ihr das Rezept zum Beispiel hier oder auch hier. Evtl. würde sich auch eine Kombination aus Melone und Tomate anbieten.

Melone mit Feta und Vanille

Für 2-3 Personen:

  • 1/2 Wassermelone
  • 200g Feta
  • 1 Hand voll Minze
  • Pinienkerne nach Belieben
  • Saft von 2 Zitronen
  • Abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Mark von zwei Vanilleschoten
  • 4 EL Zucker
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  1. Zucker und Zitronensaft erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine Art Sirup entstanden ist. Etwas abkühlen lassen. Dann die Vanille, Zitronenschale, Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer unterschlagen.
  2. Melone in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Dressing vermischen. Kurz durchziehen lassen.
  3. Käse klein schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, Minze sehr fein schneiden. Alles zum Salat geben.
Advertisements

2 Kommentare zu “So schmeckt der Sommer

  1. Wieder so etwas nachahmenswertes. Da freue ich mich drauf. Ich werde vermutlich noch Chili beigeben.

    Wie sind derzeit die Zitronen bei euch? Hier sind sie teuer, bei schlechter Qualität und kaum zu finden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s