Parmesan-Spargel mit Tomaten

am

Bevor die Saison sich langsam aber sicher dem Ende entgegen neigt, hier noch ein unkompliziertes Rezept für Spargel aus dem Ofen frei nach E&T. Das ganze funktioniert mit grünem wie mit weißem Spargel, macht kaum Arbeit und ergibt eine leckere herzhafte Beilage. Alternativ lässt sich die doppelte Menge auch locker mit etwas Brot zum Aufstippen als Hauptgericht verzehren ;-)

Für 2 Personen als Beilage:

  • 500g Spargel
  • 1 gute Hand voll Kirschtomaten
  • ca. 3 EL Butter
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • Puderzucker
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Hand voll geriebener Parmesan
  • 1 Hand voll Basilikum
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Spargel schälen und in eine Ofenfeste Form geben, mit einer guten Prise Puderzucker bestäuben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronenscheiben und 2 EL Butter belegen. Form mit Alufolie verschließen und im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen (hängt von der dicke der Spargelstangen ab).
  2. Form aus dem Ofen nehmen. Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze hochstellen. Tomaten halbieren und unter den Spargel mischen. Mit Parmesan betreuen und restlichen Butterflöckchen belegen.
  3. Noch mal 10-15 Minuten überbacken. Basilikum darüber zerzupfen.

 

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.