Wohlige Linsen-Wärme im Bauch

Linsen sind super: Klein, günstig und ewig haltbar kann man sie immer auf Vorrat haben. Außerdem sind sie unglaublich vielseitig einsetzbar. Ob als klassische Suppe, Salat oder Gemüse, Linsen gehen eigentlich immer. In den letzten Jahren habe ich immer mehr die roten Linsen für mich entdeckt, einfach weil sie so wunderbar praktisch sind und nicht…

Probiers mal mit Gemütlichkeit…

Friert ihr auch so? An den nassen Sommer hatte ich mich ja schon mehr oder weniger gewöhnt, aber nass und kalt… Aber wie war das noch? Think positive! Sozusagen wider die deutsche DNA… Also, Neustart: Ja es ist nass und es ist kalt und furchtbar usselig. Aber hey – immerhin ist das das richtige Wetter…

Linsen-Couscous-Bällchen

Der Name ist leider etwas irreführend. Eigentlich wollte ich ja „Frikadellen“ schreiben. Aber unter Frikadellen stelle ich mir eigentlich a) was mit Hackfleisch und b) was Gebratenes vor. Beides trifft hier nicht zu. Nun sind es zwar auch nicht wirklich Bällchen, aber naja… Eigentlich handelt es sich um eine Masse aus gekochten Linsen und Bulgur/Couscous,…

Salat aus roten Linsen und Mango

Hier mal wieder was aus der Kategorie „nicht schön, aber lecker“. Diesmal nach Tanja Grandits „Gewürze“. Aus Temperatur- und Uhrzeittechnischen Gründen habe ich auf das eigentlich vorgesehene Frittieren der Zwiebeln verzichtet. Stattdessen ist eine Schalotte in rohem Zustand mit an den Salat gewandert und in einem zweiten Versuch ein paar fertig gekaufte Röstzwiebeln oben drauf….

Linsensalat mit Möhren und Feta

Seit „Vegetarische Köstlichkeiten“ von Ottolenghi bei mir eingezogen ist, ist das Buch mit Klebezetteln zum potentiellen Nachkochen geradezu gespickt. Eigentlich wäre es einfacher gewesen die Rezepte zu markieren, die ich nicht mal irgendwann nachkochen möchte… u.a. sehr weit oben auf der Liste war auch ein Rezept für eine Art Salat aus Mungobohnen und Möhren, der…

Linsensalat mit Orangen, Minze und Ofengemüse

Diese Woche waren mal wieder Pastinaken in meiner Gemüsekiste. Ein Problemfall also, der ein bisschen Kreativität erfordert. Denn allzu viele Pastinakenrezepte sind mir bisher noch nicht untergekommen und „nur“ als Suppengemüse verarbeiten wollte ich sie irgendwie auch nicht. Und da mir diese ganzen Wurzelgemüse aus dem Ofen immer noch am besten schmecken, weil sie dann…

Belugalinsensalat mit Gewürzpaprika

Rezepte mit Linsen finde ich immer spannend und so bleibe ich auch bei anderen Foodblogs häufig an ebensolchen „hängen“ und übernehme sie in meine potentielle Nachkochliste. Suppen, Salate, Gemüse – Linsenrezepte kann man (oder besser gesagt ich) gar nicht genug haben. Ganz besonders dann, wenn auch noch eine mir bis dato unbekannte Gewürzzusammenstellung dazukommt. In diesem…