Frühlingspasta mit Salsiccia, Bärlauch und Ricotta

Die letzten gut zwei Wochen war es mal wieder so weit – China time! Auf diese (beruflichen) Reisen freue ich mich immer sehr, ist es doch für mich immer eine Gelegenheit noch mal „zurück zu kommen“. Zwar bin ich meist in Südchina unterwegs und damit in einer anderen Ecke als ich früher gelebt habe, aber…

Asiatischer Gemüsesalat mit Mango und frittiertem Tofu

Ich hatte ein paar Gemüsereste und Tofu im Kühlschrank, die verarbeitet werden wollten. Nun hätte ich natürlich einfach alles  zu einem schönen Thai-Curry verwurschteln können – in letzter Zeit haben es mir allerdings Asiatische Salate mit Tofu, jeder Menge Limettensaft und ein wenig Schärfe ziemlich angetan. Deshalb habe ich das Curry Curry sein lassen und…

Saag Paneer

Indisch koche ich ohnehin relativ selten, da ich ehrlich gesagt zum Ausprobieren oft die Anschaffung diverser etwas speziellerer Gewürze scheue. Noch seltener (nämlich gar nicht) habe ich bisher Paneer verarbeitet. Das hatte vor allem praktische Gründe: Kein vorhandes Rezept und keine Einkaufsquelle. Die Einkaufsquelle hatte sich  aber nun mit dem Umzug nach Berlin relativ schnell…

番茄鸡蛋面

Tomate mit Ei gehört zu den absoluten Klassikern der simplen chinesischen Küche und aus vielerlei Gründen zu meinen chinesischen Lieblinsgerichten. Die Steigerung des ganzen ist dann ein weiteres Gericht: Nudeln mit Tomate und Ei. Dieses ebenso simple wie leckere Essen steht in ganz China in Lanzhou La-Mian Restaurants auf der Speisekarte. Meist handelt es sich…

肉末茄子 – Auberginen Hangzhouer Art

Auberginenrezepte kann man eigentlich nie genug haben. Und chinesische Auberginenrezepte sowieso schon mal gar nicht. Deshalb habe ich mich sehr gefreut als ich in „Land of Fish and Rice“ von Fuchsia Dunlop ein für mich neues gefunden habe: Auberginene mit – so wörtlich –  „Fleischspitzen“, was meist entweder auf Hackfleisch oder auf sehr klein geschnittene…

Resteessen auf Malayisch

… oder auch Mee Goreng. Für mich ist es ähnlich wie das indonesiche Bami Goreng, aber ich bin da kein Experte :-) Jedenfalls handelt es sich um mit knackigem Gemüse gebratene Nudeln mit einer Sambal-Sauce, frischem Eisberg-Salat und Röstzwiebeln – jedenfalls in der Version, die ich kenne… Heraus kommt ein Nudelgericht, das einerseits herzhaft-scharf ist,…

Hallo Sonnenschein!

Der Winter in Berlin hat gefühlte Ewigkeiten gedauert: Zu Zeiten, an denen ich in Koblenz schon um blühende Obstbäume spaziert bin, war es hier noch kalt und so gar nicht frühlingshaft. Entsprechend lechzt man hier geradezu nach jeder Minute dieses kostbaren Gutes namens Sonne: Und so stürzen sich die Berliner bei jedem aufkommenden Sonnenstrahl derart…

Niangao vegetarisch

Erinnert ihr euch noch an Niangao? Das sind eine Art kleine „Würste“ aus Reismehl, die vor allem in Korea sehr beliebt sind. Da sie viel Stärke enthalten, machen sie sehr gut satt, nehmen hervorragend den Geschmack von Saucen etc. an und eignen sich deshalb gut, um neben Nudeln und Reis etwas Abwechslung auf den Asia-Speiseplan…