Knödelliebe

…ist bei mir recht ausgeprägt und ereilt mich in relativ regelmäßigen Abständen. So ist es auch kaum verwunderlich, dass ich beim erneuten schmökern in „Südtirols Küche“ auch gleich an einem Käseknödelrezept mit Lauch und Roter Bete (nicht in sondern zu den Knödeln) hängen gelieben bin. Die Zutaten hatte ich fast alle im Haus, das Rezept…

Erfrischender Rote Bete Salat

Eine Sache, die viele Leute an Roter Bete nicht mögen ist ihr leicht erdiger Geschmack. Ich mag ihn zwar inzwischen sehr gerne, finde aber, dass er ein gewisses Gegengewicht benötigt. Also habe ich den Beten in diesem kleinen (Vorspeisen)-Salat ein paar Orangen beigefügt, was ja schon ein Klassiker ist. Mit Rote Bete + Orangen kann…

Rote Bete Salat mit Lauch, Granatapfel und Walnüssen

Nachdem ich mich erkältungsbedingt die letzten Tage hauptsächlich von Ingwertee – gelegentlich abgelöst von Nudeln mit Tomatensauce mit ordentlich Chili drin – ernährt habe, gabs heute das erste Mal wieder was vernünftiges zu essen: Einen schönen kleinen Rote Bete Salat aus „Jerusalem“ von Yotam Ottelenghi und Sami Tamimi. Dafür wird die Rote Bete zunächst im…

Unterm Deckmantel

Vor kurzem ist – sozusagen als verspätetes Weihnachtsgeschenk – ein neues Kochbuch bei mir eingezogen: „Die neue Alpenküche“ von Hans Gerlach. Seitdem ist es mit Klebezetteln zum potentiellen Nachkochen übersäht: Ricotta-Gnocchi, überbackene Kasnockerl, Gulasch mit Hollerbeeren… alles Sachen, die ich mit Sicherheit mal ausprobieren werde, sie klingen einfach zu gut. Diese Woche hatte ich allerdings…

Salad in Red

Rote Bete gilt oft als klassisches Wintergemüse, dabei gibt es auch jetzt im Sommer schöne kleine Exemplare. Nachdem ein Teil meines Rote Bete Bestandes das letzte Mal schon an die Oeufs en cocotte gewandert ist, habe ich nun den Rest genutzt um ein Rezept aus Tanja Grandits „Gewürze“ auszuprobieren. Ein Buch, um das ich sehr…

Kokettes Ei im Glas

Vor kurzem habe ich bei Eva diese grandios ausschauende Vorspeise entdeckt. Kartoffelpüree + rote Bete + Ei geht sowieso immer. Wenn die Rote Bete noch ein bisschen anders abgeschmeckt ist, als ich das normalerweise tue erst recht. In diesem Fall bekommt sie eine schöne Marinade aus süßer Marmelade, Essig und Chili. Eine Behandlung, die ihr –…

Pochiertes Senfei mit Roter Bete

Es gibt so ein paar Gerichte, die sind schnell gemacht, kosten fast nichts und die Zutaten hat man fast immer im Haus. Einfache Pasta oder Risottorezepte gehören sicherlich dazu (so man denn Risotto- oder Milchreis im Haus hat), Pfannkuchen in süß und salzig, aber auch die „berühmten“ Eier in Senfsauce. Senf und Eier habe ich…

Rote-Bete Pizzette

Man kann ja so ziemlich alles auf eine Pizza legen. Bei diversen Lieferdiensten habe ich da schon die abenteuerlichsten Kreationen gesehen: Mit Spaghetti-Bolognese (wem die Kohlenhydrate so noch nicht reichen..), mit Gemüse und Sauce Hollandaise, mit Dönerfleisch,… die Liste ließe sich nahezu beliebig fortsetzen. Bislang nicht untergekommen war mir dagegen bisher die Kombination aus Pizza…