Schneller Winzer – Salat

Dieser kleine Salat ist super schnell gemacht, sehr lecker und macht durch den Käse mit etwas Baguette als Beilage auch gut satt. Durch die Weintrauben hat er zwar schon etwas leicht herbstliches – allerdings passt das bei uns auch momentan ganz gut zum Wetter ;-) Wer es noch etwas fruchtiger mag, kann noch ein paar Birnen oder Apfelstückchen mit zugeben und für alle Fleischesser passt sicher ein bisschen ausgelassener Speck auch ganz gut dazu.

Als Salatsauce habe ich eine Mayonnaise angerührt, die ich mit etwas Creme Fraiche zumindest ein wenig „erleichtert“ habe. Ich habe mich an eine selbst angerührte Mayonnaise sehr lange nicht drangetraut, weil ich irgendwie die Vorstellung hatte, dass das in irgendeiner Form wahnsinnig kompliziert sei. Dem ist aber überhaupt nicht so und dementsprechend wird seit dem ersten gelungenen Versuch bei mir die Mayonnaise jetzt immer selber frisch gemacht. Kleinere Mengen schlage ich – wie bei diesem Salat – einfach in einer Kaffeetasse mit einem Schneebesen auf, was bisher immer problemlos funktioniert hat, um Welten besser schmeckt als die gekaufte Variante und keine drei Minuten in Anspruch nimmt.

Für 2 Portionen:

  • 1/2 Kopf Blattsalat
  • 100g würziger Käse (in meinem Fall Cheddar)
  • 2 Hand voll Weintrauben
  • 1 Eigelb
  • 50ml neutrales Öl
  • 1/2 TL Senf
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 1 Prise Curry
  • 1 EL Creme Fraiche (alternativ Joghurt oder Saure Sahne)
  1. Salat waschen und zerzupfen, Weintrauben halbieren, Käse würfeln. Alles anrichten.
  2. Aus Eigelb, Senf und Öl eine Mayonnaise schlagen. Mit Creme Fraiche verrühren und mit den Gewürzen und Zitronensaft abschmecken.
  3. Sauce über den Salat träufeln und mit etwas schwarzem Pfeffer bestreut servieren.
Advertisements

2 Kommentare zu “Schneller Winzer – Salat

  1. Du hast scheinbar Glück, ich habe mich lange mit der Produktion von Mayonnaise herum geschlagen. Sie wurde einfach nicht richtig fest. Jetzt kann ich’s zum Glück und dein Winzersalat ist ein schöne Anregung für meinen Eisbergrest. :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s